Metallfreie Inlays (Einlagefüllungen)

Gesunde und sichere Alternativen zu Amalgam

Willkommen in der amalgamfreien Praxis. Quecksilber stellt ein Umweltgift dar und lagert sich im Gehirn wie auch in der Niere an.

Deshalb behandeln wir kariöse Defekte mit Komposit, Keramik oder Gold - quecksilberfrei, langlebig und darüber hinaus ästhetisch ansprechend. Bei einer Amalgam-Sanierung entfernen wir die alten Füllungen auf schonende Weise und ersetzen sie durch diese zeitgemäßen Materialen.

4c0c5a1c39dcfe7a24e724d2a9b484dd.jpg
Querschnitt durch Zahn und Inlay
a99930f07aa5d488f26c0e47dd351f5f.jpg
Beispiel für ein Keramikinlay